Widerrufsrecht

Hinweis zum Rückgabe- und Widerrufsrecht

Alle Aufkleber werden speziell für Sie, nach Zahlungseingang gefertigt, daher ist eine Rücknahme nicht möglich !!! Für alle anderen Artikel folgendes: Sie haben ein 1-monatiges Rückgabe-/Umtauschrecht (genaue Beschreibung wird nachfolgend erklärt): Hiervon ausgenommen sind Sonderbestellungen oder Sonderanfertigungen nach Kundenwunsch (Wahl des Motivs, Farbe, Größe). Belehrung über Widerruf und Rückgabe gem. §§ 355, 356 BGB und Fernabsatzgesetz: Der Käufer hat das Recht, seine auf den Abschluss des Vertrages gerichtete Willenserklärung innerhalb von einem Monat nach Eingang der Ware zu widerrufen. Der Widerruf ist in Textform per Email zu erklären. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung. Der Käufer ist bei Ausübung des Widerrufsrechts zur Rücksendung verpflichtet, wenn die Ware durch Paket versandt werden kann. Die Kosten der Rücksendung trägt bei Ausübung des Widerrufsrechts bis zu einem Wert von 40.00 Euro der Käufer, es sei denn, die gelieferte Ware entspricht nicht der bestellten Ware. Die Rücksendung bestellter Ware hat nur unter Absprache mit uns zu erfolgen, damit wir Ihnen den Kaufpreis und gegebenenfalls die Rücksendekosten zurückerstatten können. Wir nehmen keine unfrei versandten Rücksendungen an. Versandkosten werden von uns nur in Höhe der günstigsten Versandart nach Tarif der Deutschen Post AG erstattet. Wir haften nicht für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, insbesondere für nicht ordnungsgemäße Verpackung der Rücksendung. Die Rücksendung hat grundsätzlich als versichertes Paket zu erfolgen. Nach Eingang der Ware werden eventuell geleistete Kaufpreiszahlungen selbstverständlich erstattet. Der Käufer hat Wertersatz für die durch eine bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Ware entstandene Verschlechterung zu leisten. Der Käufer darf die Ware vorsichtig und sorgsam prüfen. Wird die Ware über eine bloße Funktionsprüfung hinaus genutzt, können dadurch entstehende Wertminderungen in Abzug gebracht werden. Wir können bei der Rückabwicklung eines Vertrages nur Ware in der Originalverpackung mit vollständigem Zubehör / Inhalt zurücknehmen. Alle gelieferten Gegenstände müssen zurückgegeben werden. Den Wertverlust, der durch die über die reine Prüfung hinausgehende Nutzung dazu führt, dass die Ware nicht mehr als “neu” verkauft werden kann, hat der Käufer zu tragen.

Rücksendekosten

Käufer trägt die regelmäßigen Kosten der Rücksendung, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und der Preis der zurückzusendenden Sache 40 Euro nicht übersteigt oder wenn der Käufer bei einem höheren Preis zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht den Kaufpreis bezahlt oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat.